Quantum Light Breath®-Meditation

Durch eine spezielle Atemtechnik – das zirkuläre Atmen, auch bekannt als Rundatmung, holotropes Atmen oder verbundener Atem – wird der Zugang zu den tiefen Schichten des Unterbewusstseins freigegeben. Sie bietet damit eine gute Möglichkeit, frühere, negative Erfahrungen auf sanfte Weise bewusst und erfahrbar zu machen und sie sanft in die Heilung zu bringen.

Quantum Light Breath® ist eine geführte Meditation, in der diese Technik mit Musik und einer bestimmten Haltung des Anwenders kombiniert wird. Sehr schön und sehr kraftvoll. Bitte leichte Kleidung (z.B. wie für das Yoga oder Tanzen) mitbringen, da man sich dabei auch körperlich anstrengt. Der UK-Beitrag liegt bei 10 EUR.